«Week of the Referee»: Wir sagen Danke!

Vom 21. bis 29. November 2020 findet die – diese Saison etwas andere – «Week of the Referee» statt. Leider können wir den Referees in der aktuellen Situation nicht persönlich auf dem Spielfeld für ihr Engagement danken. Dennoch sagen wir auch in diesem herausfordernden Sportjahr den Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern DANKE! Danke, dass ihr euch mit Herz für den Handballsport einsetzt. Danke für eure Fairness, Zuverlässigkeit und Integrität. Danke, dass ihr auch unter erschwerten Bedingungen immer alles gebt. Danke für euren Einsatz in unserem Verein.

Unser grösster Dank geht natürlich an unsere eigenen Schiedsrichter und unsere Schiri-Göttis, die Jung-Referees in ihrer Ausbildung begleiten:

  • José Castineiras
  • Paul Frey
  • Riccardo Femiano
  • Livio Galizia
  • Stefan Bütler (Schiri-Götti)
  • Christoph Huber (Schiri-Götti)

DANKE!

Zudem freuen wir uns, dass wir diese Liste schon bald um weitere Namen ergänzen dürfen!
Wenn du auch Schiedsrichter werden möchtest, melde dich jederzeit bei Stefan Bütler unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die «Week of the Referee» findet im Herbst 2020 zum fünften Mal statt. Neben dem SHV setzen sich fünf weitere Schweizer Sportverbände (Swiss Volley, Swiss Basketball, Swiss Unihockey, Swiss Hockey und Swiss Badminton) für mehr Respekt und Fairness gegenüber Schiedsrichtern ein. Die Kampagne wird unterstützt vom Präventionsprogramm «cool and clean» von Swiss Olympic.