Gründer des TV Muri Handball

Promoter und Spieler der ersten Meisterschafts-Mannschaft (Wintersaison 1971/72)
 
Benno Bütler, Muri (gestorben) Spielertrainer, Obmann, TK-Chef, Finanzen, Presseberichte, Schiedsrichter u.a. Aktivmitglied des Turnvereins seit 1969
 
Ruedi Steinmann, Muri (gestorben) Spieler, Coach, Sponsor, Schiedsrichter u.a. Aktivmitglied des Turnvereins seit 1963 Im Vorstand des Turnvereins seit 1966 als: Vizeoberturner von 1966 - 1974 Oberturner von 1974 – 1979 Präsident von 1979 – 1983  
 
Walter Galliker, Muri (Ehrenmitglied)Spieler, Freund und „Rechte Hand“ von Benno Bütler Aktivmitglied des Turnvereins seit 1971 (Mitturner seit 1970) Im Vorstand des Turnvereins als Mat.-Verwalter und Bauchef von 1972 - 1977  
 
Peter Beck, Muri Spieler (Torhüter), später auch Schiedsrichter Aktivmitglied des Turnvereins seit 1969  
 
Wolfgang Beck, Muri (gestorben) „Star“-Spieler (erst ab Rückrunde dabei) Aktivmitglied des Turnvereins  
 
Roman Dennler, Muri Spieler Aktivmitglied des Turnvereins  
 
Alex Laubacher, Muri Spieler Aktivmitglied des Turnvereins  
 
Guido Schuler, Muri Spieler (nur eine Saison) Aktivmitglied des Turnvereins  
 
Urs Wegmüller, Muri Spieler (damals Lehrer an der Schule Muri) Aktivmitglied des Turnvereins (sehr guter Leichtathlet) 
 
7 Turner (Spieler) vom TV Beinwil-Freiamt Die Namen sind nicht mehr eruierbar (waren nur bis Ende der Wintersaion 1971/72 aktiv dabei).